Navigation überspringen

Unsere Geschichte.

2010

Die Janitos Versicherung AG feiert ihr 10-jähriges Firmenjubiläum.
Im Juli erweitert Janitos sein Produktportfolio um Krankenzusatzversicherungen ohne Alterungsrückstellungen. Die Krankenzusatzprodukte JA dental und JA stationär erreichen sofort hervorragende Platzierungen in Vergleichstests und werden am Markt sehr positiv aufgenommen.

2009

Janitos steigert seinen Umsatz auf über 106 Millionen Euro und realisiert so ein erfreuliches, branchenüberdurchschnittliches Wachstum. Verantwortlich für diesen Erfolg ist insbesondere der hohe Anstieg der verdienten Brutto-Beiträge in den SHU-Sparten. Die erfolgreiche Multi-Rente wird nun auch für Kinder ab vier Jahren angeboten. Janitos intensiviert und verbessert die Betreuung seiner Vertriebspartner durch Online-Schulungen.

2008

Auch im Jahr 2008 kann Janitos trotz der Wirtschaftskrise ein zweistelliges Wachstum realisieren. Das Prämienvolumen übersteigt zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte die 100 Mio. Euro-Marke. Die Anzahl der verwalteten Verträge wird auf über 780.000 gesteigert.

Mit der Multi-Rente präsentiert Janitos ein innovatives Produkt zur Absicherung bei Krankheit und Unfall, das am Markt direkt sehr positiv aufgenommen wird und zum erfolgreichen Geschäftsjahr beiträgt. Janitos hat nun über 13.000 aktive Vertriebspartner.

2007 - Der Wachstumskurs geht weiter.

Die Janitos Versicherung AG kann ihre ertragsorientierte Wachstumspolitik trotz
der hohen Wettbewerbsdynamik - insbesondere im Kfz-Geschäft - fortsetzen.
Das Unternehmenswachstum bewegt sich im zweistelligen Prozentbereich.

Die Markenbekanntheit der Gesellschaft wird weiter gesteigert. Dank vielfältiger Aktivitäten (Roadshows, Messeauftritte, Teilnahme an zahlreichen Ratings) ist die Marke Janitos endgültig im Markt angekommen und wird sehr positiv aufgenommen.

Die Produkte erzielen weiterhin regelmäßig Erfolge in Vergleichstests.

2006 - Der erste Schritt ist gemacht.

Janitos etabliert sich im ersten vollständigen Geschäftsjahr erfolgreich im Vermittlermarkt.
Die Zahl der verwalteten Policen steigert Janitos zum Jahresende auf über 550.000 Stück, die Anzahl der angebundenen Vertriebspartner auf über 5.000. Einhellig ist auch die Beurteilung von Janitos durch Experten der Versicherungswirtschaft. In unabhängigen Service- und Produkt-Ratings bewerten sie die Leistungen des Unternehmens mit Bestnoten:

FINANZtest 11/2006:
Testsieger in zwei Kategorien und mit Top-Platzierungen in drei weiteren Kategorien bei Kfz-Versicherungen.
Assekurata 2006:
Qualitätsbeurteilung durch die unabhängige Ratingagentur: A+ ("sehr gut"). Besonders gelobt wurden die klare Zielgruppenorientierung und die konsequente Vertriebsstrategie.
ServiceRating 2006:
Bewertung "sehr gut" für unseren Maklerservice. Als erster Maklerversicherer verpflichtet sich Janitos zur kontinuierlichen und unabhängigen Serviceüberprüfung.
FINANZtest 04/2006:
Unsere beiden Tarif-Varianten Balance und Best Selection in der Privathaftpflichtversicherung schaffen es auf Anhieb in die obersten Ränge der Bestenlisten.

2005

Die MLP Versicherung AG wird aus strategischen Gründen durch die MLP an den Gothaer Konzern veräußert und firmiert seit dem 17.10.2005 unter dem Namen Janitos Versicherung AG. Die Gesellschaft arbeitet weiterhin als Versicherer für zielgruppenorientierte Finanzvertriebe und hat ihren Hauptsitz in Heidelberg. Die vertriebliche Zusammenarbeit mit Maklern und Finanzdienstleistern in Deutschland und Österreich wird gestartet.

2004

Die MLP Versicherung AG gewährt ihren Kunden als einer der ersten Anbieter im Versicherungsgewerbe die Innovationsklausel und verzichtet bei ihren Premium-Tarifen im Risikomanagement und im Kfz-Bereich auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit. Die MLP Versicherung AG prämiert den 100.000sten Kfz-Vertrag.

2000

Gründung der MLP Versicherung AG. Die Aufnahme des Geschäftsbetriebes erfolgt am 01.01.2001. Zum Jahresabschluss 2001 betreut die MLP Versicherung AG insgesamt 304.189 Verträge im Sachversicherungsbereich.

1997

Der Finanzdienstleister MLP gründet die MLP Service GmbH um sich erstmals in die Lage zu versetzen Produktlösungen eigenständig zu entwickeln und Versicherungsverträge vollständig zu administrieren. Grundidee bleibt der Zukauf einzelner Produktbausteine um diese auf der Produktionsplattform der MLP Service GmbH zu optimalen Lösungen für die Zielgruppenkunden zu konfigurieren. Die MLP Service GmbH besteht zu diesem Zeitpunkt aus 20 fest angestellten Mitarbeitern.